Glaspflege

DIE RICHTIGE PFLEGE IHRER MERANDI-GLÄSER

  • Riedel® Gläser sind spülmaschinenfest! Riedel® empfiehlt exklusiv Miele®.
  • Um Kratzer zu vermeiden, sollte der direkte Kontakt mit anderem Glas oder Metall verhindert werden. Falls vorhanden: Verwenden Sie eine Gläserschiene.
  • Um Flecken zu vermeiden, verwenden Sie weiches Wasser (geringer Mineralstoffgehalt).
  • Um Flecken zu entfernen, verwenden Sie weissen Essig.
  • Die Gläser sind auf eine Spültemperatur von 70° getestet. Dies entspricht der normalen Temperatur einer Haushaltsspülmaschine. Gastronomie-Spülmaschinen müssen auf diese Temperatur eingestellt werden.

Wenn Sie die Gläser von Hand reinigen,

  • waschen Sie das Glas unter warmem Wasser aus (verwenden Sie Reinigungsmittel und spülen Sie das Glas gründlich).
  • Glaspolitur: Verwenden Sie zwei Tücher, halten Sie nie das Glas an der Bodenplatte, um den Kelch zu polieren!
  • Stielbruch: Wird nur durch falsche Handhabung verursacht = Druck, Drehen oder Biegen des Stiels.
  • Aufbewahrung: Lagern Sie das Glas nie in Kühlschränken, da sich eventuell darin vorhandene Aromen von Lebensmitteln oder Speisen auf das Glas übertragen können.

Geschirrtücher

  • Kochen Sie diese mit geruchloser Seife (um Bakterien abzutöten).
  • Verwenden Sie niemals Weichspüler, wenn Sie Ihre Geschirrtücher durchspülen (um einen Fettfilm auf der Oberfläche zu vermeiden).

Produkte zur Glaspflege
In Kürze finden sie hier den Link zu den Merandi Glaspflege Produkten.

0